Samstag, 28. August 2010

wie ein einziger tag

heute fing mein tag nicht sehr toll an. ich wurde genau um 7:oo uhr von den kirchenglocken geweckt und war dauraufhin natührlich auch hunde müde. naja und eigentlich wollte ich heute mit meinem papa tennis spielen gehen,was wir aber wegen regen auf morgen verschrieben mussten. dafür habe ich aber tennis-hallenschuhe bekommen und kann morgen los legen :)) gegen nachmittag kam meine leni dann noch vorbei und wir haben den traurigsten film der welt geschaut: "wie ein einziger tag" den müsst ihr einfach sehen!! wir haben so ziehmlich 50 taschentücher voll gerotzt aber es war trotzdem total schön mit ihr ♥ paula
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic

1 Kommentar: